Unser Schülerorchester bietet den idealen Einstieg in die Orchesterwelt. Je nach Lernfortschritt können Musikbegeisterte schon nach etwa einem Jahr Unterricht mitspielen - egal ob Erstinstrument, Zweitinstrument oder Wiedereinsteiger. Denn gemeinsames Musizieren macht natürlich mehr Spaß, als einsames vor sich her Tröten.

Dirigent Frank Lambert leitet das Schülerorchester und führt nach und nach an die Abläufe in einem Orchester heran. Durch einfache Stücke aus den unterschiedlichsten Genres (Sinfonische Blasmusik, Rock-Pop-Arrangements, Filmmusiken, Medleys, Märsche und auch mal eine Polka) sammeln die Kinder und Jugendlichen erste Orchestererfahrungen, lernen das Zusammenspiel kennen und verbessern automatisch ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse und Fähigkeiten. Der beste Weg also, zum echten Profi zu werden!

Wichtig für uns ist außerdem das Gemeinschaftsgefühl! Deswegen veranstalten wir gemeinsame Aktivitäten, wie etwa eine 1.Mai-Wanderung und Weihnachtsfeiern und geben kleinere Konzerte. Auch Vereinsfahrten dürfen nicht fehlen, zuletzt etwa nach Traben-Trarbach.

Neugierig? Dann schick uns eine Nachricht, ruf uns an oder schau doch einfach mal bei uns vorbei. Wir freuen uns!

Das Schülerorchester probt immer mittwochs von 17 Uhr bis 18 Uhr in der Grundschule Eiweiler.

 

Hier gibt's mehr Infos über unsere Instrumentenausleihe und eine Instrumentalausbildung bei uns!